Zahnarztrechnungen senken: DAKplus Zahn

Bis 31.05.2014 ohne Gesundheitsfragen!

Mit der DAK-Gesundheit profitieren Sie von umfassenden Leistungen für Ihre Zähne. Aber was ist, wenn die Eigenanteile Ihr Portemonnaie zu sehr belasten? Dann helfen die Zahn-Zusatzversicherungen vom DAKZusatzSchutz. Mit den Zahn-Zusatztarifen der HanseMerkur verringern sich Ihre Eigenanteile beim Zahnarzt enorm. Und das Beste: Die DAKplus Zahn-Tarife wurden bereits ausgezeichnet:


DAKplus Zahn erstattet Ihnen hochwertige Leistungen über den gesetzlichen Rahmen hinaus – zu exklusiv günstigen Beiträgen.

Bei 

  • Zahnersatz
  • Inlays
  • Implantaten

werden Ihnen 30% der Kosten erstattet. Zusammen mit der Leistung Ihrer DAK-Gesundheit können Sie bis zu 90 Prozent der Rechnung erstattet bekommen. Wie gering Ihr Eigenanteil mit DAKplus Zahn ist, zeigt Ihnen das folgende Beispiel:

Leistung

Beträge in Euro

Zahnarztkosten inkl. Material und Honorar (Kosten für die Überkronung eines Backenzahnes und die Versorgung eines fehlenden Backenzahnes mit einer Brücke):

1.582,44

abzüglich Festzuschuss der DAK-Gesundheit (bei 5jähriger Zahnprophylaxe):

561,91

Ihr gesetzlicher Eigenanteil:

1.020,53

abzügl. DAKplus Zahn (30% des Rechnungsbetrages):

474,73

Ihr verbleibender Eigenanteil:

545,80

Die richtige Entscheidung für gesunde Zähne

Mit DAKplus Zahn entscheiden Sie sich für eine sinnvolle Ergänzung Ihres Versicherungsschutzes und sichern sich viele Vorteile:

  • Reduzierung der Eigenanteile
  • günstige Beiträge exklusiv für Kunden der DAK-Gesundheit
  • kein Höchstaufnahmealter.

Hier geht es zum Tarifrechner und Online-Antrag für DAKplus Zahn

Zuletzt aktualisiert:
06.01.2014

Weitere Informationen

Angebote für Ihre Region:

Bundesweit
Region ändern

DAK-Gesundheit bei ...

  • Facebook
  • Youtube
  • Xing
  • google+