App DAK-Suche nach Diagnosen (ICD)

Sie wurden von Ihrem Arzt arbeitsunfähig krank geschrieben und haben für Ihren Arbeitgeber und Ihre Krankenkasse eine Bescheinigung erhalten? Dann möchten Sie sicherlich wissen, was die Ziffern, die ICD-Kennung, in dem Feld „Diagnose“ bedeuten. Unsere kostenlose App hilft Ihnen dabei.

Was heißt ICD?

Die International Classification of Diseases and Related Health Problems (ICD) ist eine von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herausgegebene internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandten Gesundheitsproblemen. In Deutschland sind Ärzte und Krankenhäuser zur Diagnoseverschlüsselung nach ICD verpflichtet.

So funktioniert’s

Sie geben die ICD-Kennung oder ein Suchwort ein, tippen auf die gewünschte Diagnose und erhalten von der Suchauswahl die Detailinformationen. Sie haben Fragen dazu? Mit einem Tipp auf "DAK-Kontakt" haben Sie schnell unsere Expertentelefone parat.

Installation auf einem Smartphone mit Android-Betriebssystem

Die DAK-Suche nach Diagnosen finden Sie im "Play Store" unter den Suchbegriffen "DAK", „Diagnosen“ oder "ICD".
Zum Play Store: DAK-Suche Diagnosen

Ansicht auf einem Smartphone:
 
 
 
 

Installation auf dem iPhone:

Diese Applikation finden Sie im Apple "App Store" zum Beispiel unter den Suchbegriffen "DAK" und "Diagnosen-Suche".
Zum App Store: DAK-Diagnosen-Suche

Ansicht mit dem iPhone
 
 
 
 

Zuletzt aktualisiert:
19.03.2014